FileZilla: Versteckte Dateien anzeigen

Nach dem ich vergeblich versucht habe ein augenscheinlich leeres Verzeichnis auf meinem Webspace zu löschen, habe ich Google dazu befragt. Wie es sich herausgestellt hat, war das Verzeichnis gar nicht leer, sondern beinhaltete versteckte Dateien, die das Löschen verhinderten.

Das Problem ist, dass Filezilla .htaccess und .htpasswd Dateien nicht anzeigt. Man muss diese Option erst erzwingen:

Notfalls muss man die Verzeichnisansicht erst aktuallisieren damit die versteckten Dateien erscheinen.

Jetzt sollte das Löschen problemlos gehen. :)


2 Kommentare zu “FileZilla: Versteckte Dateien anzeigen”

  1. Pauloam 5. November 2012 um 15:51 Uhr

    Vielen Dank! :)

  2. Willam 20. November 2012 um 18:52 Uhr

    Danke für den Beitrag, hatte Probleme, da versteckte Dateien finden zum Teil noch so empfohlen wird: http://www.filezilla.de/faq.htm
    da kann man lange suchen … Also Danke :-)

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

XHTML: Du kannst folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <sub> <sup>

Hinweis: Ich behalte mir das Recht vor solche Kommentare, die Beleidigungen oder rechtswidrige Inhalte beinhalten erst nach einer Editierung freizugeben oder kommentarlos zu löschen. Ähnliches gilt auch für Kommentare die offensichtlich nur der Suchmaschinenoptimierung dienen.