Archiv für das Tag 'Physik'

Symphony of Science

saturn

Die Wissenschaft ist einfach cool! Die Welt zu erforschen um sie zu verstehen ist aufregend, aber nicht immer einfach. Manchmal kommt man nicht weiter oder ist einfach demotiviert. In diesem Fall braucht man einen kleinen Movitationschub und den hole ich mir persönlich oft aus populärwissenschaftlichen Literatur, Wissenschaftsdokumentationen, Sci-Fi oder einfach interessanten und oder unterhaltsamen Videos auf Youtube wie z.B. Symphony of Science. Symphony of Science… Weiterlesen

Wie groß sind Sonneneruptionen?

Sonne

In den Tiefen des Internets bin ich auf ein sehr beeindruckendes Video gestoßen, welches die Größe der Sonneneruptionen (solare Flares) im Vergleich zur Erde zeigt. An dem Video kann man auch ganz grob die Geschwindigkeit des Teilchenstromes abschätzen (vorausgesetzt, der Maßstab Erde-Sonne stimmt). Innerhalb einer Sekunde wird die Materie mehrere Erdradien weit geschleudert. Das entspricht einer Geschwindigkeit von mindestens 50000km/s bzw. über 15% der Lichtgeschwindigkeit…. Weiterlesen

F-Praktikum: Röntgenstrukturanalyse nach Debye-Scherrer

Diffraktogramm einer CsCl / Si - Pulvermischung

Nach dem ich bereits fünf Kernphysikversuche im F-Praktikum durchgeführt habe, musste ich auch was aus dem Bereich der Festkörperphysik auswählen. Röntgenstrukturanalyse hörte sich ganz gut an… Was ist überhaupt Röntgenstrukturanalyse? Das ist ein Verfahren um mit Hilfe der Röntgenstrahlen die innere Struktur von Kristallen zu untersuchen bzw. zu bestimmen. Wie es allgemein bekannt sein sollte, besteht alles um uns herum aus Atomen (EM-Wellen mal ausgenommen)…. Weiterlesen

Physikübung 12: Kugelsymmetrische Ladungsverteilung

Physik

Aufgabe: Die Ladungsdichte im Inneren einer Kugel mit dem Radius RK ist gegeben durch ρ(r) = a·r + b, wobei a und b Konstanten sind und r von Null bis RK variiert. Bestimmen Sie mit Hilfe des Gaußschen Satzes die elektrische Feldstärke E(R) im Inneren der Kugel. Lösung: Der Gaußsche Satz lautet allgemein: und bedeutet, dass der elektrische Fluss durch die Oberfläche eines Volumens gleich… Weiterlesen

Differentialgleichungen für gekoppelte Federschwinger aufstellen

doppelpendel_mini

Wenn man ein System aus vielen Massen hat, die mit einander gekoppelt sind und man ihre Bewegung bestimmen möchte, so muss man für jede einzelne Masse eine Differentialgleichung aufstellen. Dies ist ohne Übung gar nicht so einfach. Ich möchte hier eine einfache Merkregel vorstellen, mit der man schnell DGLs für gekoppelte Federschwinger aufstellen kann. Es sei ein typisches Federschwingersystem gegeben. Wir suchen dafür die Bewegungsgleichungen…. Weiterlesen

F-Praktikum: Polarisation und Doppelbrechung

Polarisationsdiagramm

Das neue Semester ist wieder in vollem Gange und außer Vorlesungen hören muss ich wieder verschiedene Versuche durchführen. In dem letzten Versuch ging es um Polarisation des Lichtes und doppelbrechende Materialien. Das menschliche Auge kann nur zwei Eigenschaften des Lichts erfassen: die Intensität und die Wellenlänge, also die Farbe, des Lichts. Es gibt aber noch eine weitere wichtige Eigenschaft – die Polarisation. Das Licht kann… Weiterlesen

Physikübung 11: Federpendel, Unbekannte Masse

Physik

Aufgabe: Ein Körper unbekannter Masse schwingt an einer vertikalen Feder mit einer Frequenz von 5 Hz. Befestigt man an den Körper eine Masse M=120 g, und lässt das Ganze erneut schwingen so ergibt sich eine Frequenz von 2,5 Hz. Bestimmen Sie die unbekannte Masse m und die Federkonstante k. Lösung: Für einen Federpendel gilt allgemein: k = 4 π² f² m Dabei ist k die… Weiterlesen

Seite 4 von 8« Erste...23456...Letzte »