Archiv für das Tag 'string'



C++: explode, split, tokenize

In PHP gibt es eine Funktion namens explode, die einen String anhand eines oder mehrerer Zeichen aufspaltet und als ein Array zurückgibt. Manchmal wird solch eine Funktion auch in C++ benötigt. Leider gibt es dafür keine native Implementierung. Es gibt zwar eine C-Funktion stdtok, aber die ist ziemlich unschön und gibt kein C++ Array zurück. Im Internet findet man viele brauchbare und wenig brauchbare Beispiele… Weiterlesen

String in Integer konvertieren (dezimal, binär, hexadezimal, oktal)

Wie man Strings in Zahlen und Zahlen in Strings in C++ konvertiert, habe ich bereits beschrieben. Jetzt möchte ich eine Lösung vorstellen, wie Strings in Integer ganz „per Hand“ umwandelt werden (Es war meine Hausaufgabenlösung in Informatik). Um einen String in einen Integer umzuwandeln, lohnt es sich das ASCII-System auszunutzen. Das Prinzip ist ziemlich einfach: Man nimmt das erste char-Zeichen (was nichts anderes als eine… Weiterlesen

C++: String in int, float, double und zurück konvertieren

Um Strings in Zahlenwerte umzuwandeln, bietet C++ einige Standardfunktion an. Im Wesentlichen ist es int atoi(const char* str) und char *_itoa( int value,char *str, int radix ). Am besten man schaut sich einfach den Code an. Die Umwandlung von Zahlen in Strings geht etwas aufwendiger. Um die oberen Funktionen zu nutzen muss <stdlib.h> eingebunden werden. Genauere Informationen zu den Funktionen kann man auf MSDN nachlesen…. Weiterlesen