Archiv für das Tag 'string'



C++: explode, split, tokenize

In PHP gibt es eine Funktion namens explode, die einen String anhand eines oder mehrerer Zeichen aufspaltet und als ein Array zur├╝ckgibt. Manchmal wird solch eine Funktion auch in C++ ben├Âtigt. Leider gibt es daf├╝r keine native Implementierung. Es gibt zwar eine C-Funktion stdtok, aber die ist ziemlich unsch├Ân und gibt kein C++ Array zur├╝ck. Im Internet findet man viele brauchbare und wenig brauchbare Beispiele… Weiterlesen

String in Integer konvertieren (dezimal, bin├Ąr, hexadezimal, oktal)

Wie man Strings in Zahlen und Zahlen in Strings in C++ konvertiert, habe ich bereits beschrieben. Jetzt m├Âchte ich eine L├Âsung vorstellen, wie Strings in Integer ganz „per Hand“ umwandelt werden (Es war meine Hausaufgabenl├Âsung in Informatik). Um einen String in einen Integer umzuwandeln, lohnt es sich das ASCII-System auszunutzen. Das Prinzip ist ziemlich einfach: Man nimmt das erste char-Zeichen (was nichts anderes als eine… Weiterlesen

C++: String in int, float, double und zur├╝ck konvertieren

Um Strings in Zahlenwerte umzuwandeln, bietet C++ einige Standardfunktion an. Im Wesentlichen ist es int atoi(const char* str) und char *_itoa( int value,char *str, int radix ). Am besten man schaut sich einfach den Code an. Die Umwandlung von Zahlen in Strings geht etwas aufwendiger. Um die oberen Funktionen zu nutzen muss <stdlib.h> eingebunden werden. Genauere Informationen zu den Funktionen kann man auf MSDN nachlesen…. Weiterlesen