Firefox 3.6.2 veröffentlicht. Sicherheitslücke geschlossen.

Nach dem bereits vor einigen Wochen eine kritische Sicherheitslücke in Firefox 3.6 entdeckt wurde, ist jetzt endlich eine neue Version des beliebten Internetbrowsers erschienen, die dieses Sicherheitsproblem behebt.

Zuvor hatte Bürger-CERT davor gewarnt Firefox zu nutzen, bis ein Update vorliegt.

Planmäßig sollte die neue Version erst am 30. März erscheinen. Vermutlich hat Mozilla aufgrund der großen Anzahl von Warmmeldungen im Web sich beeilt den Schaden gering zu halten und so bereits jetzt die Version 3.6.2 veröffentlicht.

Neben der kritischen Sicherheitslücke behebt Mozilla auch über 100 andere Fehler und Probleme in Firefox.

Die neuen Version kann man hier downloaden.

Fans der portablen Software, können bei Caschy vorbei schauen.

2 Gedanken zu „Firefox 3.6.2 veröffentlicht. Sicherheitslücke geschlossen.“

  1. Oh man, wie komme ich nur auf Cauchy….Das kommt davon, wenn man schnell tippt XD
    So, habs geändert. Sorry :)

Schreibe einen Kommentar