Pi mit Monte-Carlo-Simulation und Leibnitz-Formel berechnen

Ein Tausend zufällig verteilte Punkte.

Die Kreiszahl π≈3,14159 ist jedem bekannt, aber wie berechnet man sie? Viele Mathematiker haben sich damit beschäftigt und sehr viele interessante und mächtige Algorithmen entwickelt, so das mittlerweile über 5 Billionen Nachkommastellen von Pi bekannt sind. Am einfachsten bestimmt man die Kreiszahl nach ihrer Definition. Man nimmt also einen Kreis, misst seinen Durchmesser und seinen … WeiterlesenPi mit Monte-Carlo-Simulation und Leibnitz-Formel berechnen

C++ Teil 10 – Funktionen I

Funktionsaufbau

Inhalt Einleitung Funktionen erstellen Funktionsaufruf Wertübergabe Rückgabewert Ein Beispiel Übungsaufgaben Einleitung In diesem und in mindestens einem weiteren Teil dieser Artikelreihe werden wir uns mit Funktionen beschäftigen. Funktionen sind ein absolut grundlegendes Element einer (funktionaler) Programmiersprache. C++ ist zwar hauptsächlich eine objektorientierte Programmiersprache (dafür wurde sie schließlich entwickelt), aber im Gegensatz zu Java oder C# … WeiterlesenC++ Teil 10 – Funktionen I

C++: auto Schlüsselwort

auto keyword Beispiel

Der neue C++ Standard wird viele Neuerungen mit sich bringen und bereits jetzt unterstützen einige Compiler die neuen Konzepte. Eines der kleineren Neuerungen ist das Schlüsselwort auto. Es steht für einen unbekannten Datentyp, den der Compiler selbst bestimmt. Am einfachsten versteht man es anhand eines Beispiels. Führt man das Beispiel aus, so bekommt man folgende … WeiterlesenC++: auto Schlüsselwort

C++ Teil 9 – Zeiger

Zeigeraddition

Das Konzept der Zeiger bzw. Pointer(eng. für Zeiger) ist für Anfänger wahrscheinlich der unbeliebteste und für einen Profi der mächtigste Bestandteil von C++. Viele Anfänger verstehen sie anfangs nicht und sogar Profis machen manchmal Fehler im Umgang mit ihnen. Nichtsdestotrotz sind Zeiger ein sehr wichtiges Thema, von dem sich kein C++ – Programmierer drücken kann. … WeiterlesenC++ Teil 9 – Zeiger

C++ Teil 8 – Arrays

Zahlenfeld

Einleitung Ein Array (zu Deutsch: ein Feld) ist eine zusammenhängende Folge von Elementen eines bestimmen Datentyps. Arrays können ein oder mehrdimensional sein. Ein eindimensionales Feld entspricht einer einspaltigen Tabelle von Elementen(Variablen), zweidimensionales einem Schachbrett, dreidimensionales einem „Block aus Würfeln“, Felder mit mehr als drei Dimensionen sind bildlich kaum vorstellbar. Deklaration & Initialisierung Statische Felder werden … WeiterlesenC++ Teil 8 – Arrays

Pixelgenaue Kollisionserkennung

Kollisionserkennung

Jedes Spiel, welches auf bewegte Elemente setzt, die mit einander in Kontakt treten, benötigt ein Algorithmus um Kollisionen zwischen den Elementen zu erkennen. Für diesen Zweck gibt es dutzende von Algorithmen und sie alle haben ihre Vor- und Nachteile. Ich möchte hier eine Methode vorstellen, die Kollisionen pixelgenau erkennt. Bevor wir aber damit anfangen, schauen … WeiterlesenPixelgenaue Kollisionserkennung

Die Ideenschmiede

Ideenschmiede

Schon vor längeren Zeit bin ich auf die Ideenschmiede von PHP hates me gestoßen. Eine schöne Idee wie ich finde. Die Leser können Artikelwünsche äußern und gleichzeitig für bereits eingereichte Vorschläge abstimmen. Leider lag die Software für die Ideenschmiede von PHPhatesme nicht als Plugin vor. Durch einen Beitrag von Guido Mühlwitz bin ich auf ein … WeiterlesenDie Ideenschmiede