Die Gilde der Schwarzen Magier



Vor ein paar Jahren habe ich auf GIGA von einem Fantasy-Roman Die Rebellin – Die Gilde der Schwarzen Magier geh├Ârt. Die Vorstellung war kurz und entsprach in etwa der Kurzbeschreibung von Amazon: „Jedes Jahr zieht die Gilde der schwarzen Magier durch Imardin, um Bettler und Stra├čenkinder aus der Stadt zu jagen. W├╝tend wirft Sonea, das Bettlerm├Ądchen, einen Stein – und verletzt dadurch ein Mitglied der Gilde. Was die Gilde schon lange bef├╝rchtet hat, ist eingetreten: Es gibt jemanden mit magischen Kr├Ąften – au├čerhalb ihrer Reihen. Sie muss gefunden werden. Um jeden Preis. Sonea l├Ąuft um ihr Leben … „
Das Buch hatte mein Interesse geweckt und ein paar Rezensionen sp├Ąter wurde es gleich bestellt. Nach einen kleinen Einlesezeit konnte ich es nicht mehr zur Seite legen und habe es regelrecht verschlungen ^^ Gleich darauf wurden die beiden Fortsetzungen bestellt und ebenso in einem Zug durchgelesen. Neben Das Parfum: Die Geschichte eines M├Ârders hat mich kein anderes Buch so sehr gefesselt, wie diese Trilogie. Die Geschichte ist faszinierend, f├╝r einige ├ťberraschungen gut und oft so detailliert, dass man das Gef├╝hl hat, man ist vor Ort und riecht den unertr├Ąglichen Gestank der Kanalisation oder sp├╝rt wie die Erde bei K├Ąmpfen vibriert. Trotz dieses Detailreichtums liest sich das Buch schnell und man hat immer den roten Faden vor Augen.

Nach dem ich von der Trilogie so begeistert war, habe ich es zwei Freunden empfohlen und beiden ging es ├Ąhnlich wie mir: nach dem ersten Band wurden sofort die B├Ąnder 2 und 3 bestellt und in wenigen Tagen durchgelesen ^^

buchcover

buchcover

buchcover

buchcover

Wie ich vor kurzem erfahren habe, wurde 2009 ein Prequel mit dem Titel Die Magie zu den Ereignissen der Trilogie ver├Âffentlicht. Diese Buch muss ich mir noch unbedingt besorgen, wenn der Preis mit 20ÔéČ auch nicht gerade klein ist.

buchcover

Damit aber nicht genug. Die Geschichte wird fortgesetzt und man kann schon jetzt bei Amazon das neue Buch Sonea: Die H├╝terin vorbestellen. Erscheinungstermin ist 17. Mai 2010.
Ich meinerseits habe das Buch schon mal auf die Wunschliste geschoben. Aber erst mal wird das Prequel gelesen ;)

F├╝r alle Fantasy, Magie oder auch Sci-Fi Freunde kann ich die B├╝cher nur empfehlen. Vor allem bei diesem wei├čen Wetter wie jetzt, gibt es kaum was besseres als zu Hause zu sitzen und ein spannendes Buch zu lesen :)




2 Kommentare zu “Die Gilde der Schwarzen Magier”

  1. Luisaam 20. September 2010 um 13:42 Uhr

    Gefallt dir auch vielleicht ein bisschen Science Fiction mit Humor? Zum Beispiel, Terry Pratchett oder Douglas Adams? Diese sind meine Lieblingsautoren! Viel Spass, Lui

  2. Maximam 20. September 2010 um 14:48 Uhr

    Die Autoren sagen mir gar nichts. Ich lese eigentlich kaum Sci-Fi. Das war eher eine Ausnahme.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

XHTML: Du kannst folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <sub> <sup>

Hinweis: Ich behalte mir das Recht vor solche Kommentare, die Beleidigungen oder rechtswidrige Inhalte beinhalten erst nach einer Editierung freizugeben oder kommentarlos zu löschen. Ähnliches gilt auch für Kommentare die offensichtlich nur der Suchmaschinenoptimierung dienen.