Physikübung 25: Isotopenverhältnis, Radiokarbonmethode

Physik

Aufgabe: Bei einer Ausgrabung fand eine Archäologengruppe ein Gefäß mit pflanzlichen Überresten. Eine Untersuchung der Überreste ergab, dass das Isotopenverhältnis N14CN12C nur 80 % des Isotopenverhältnises in lebenden Organismen beträgt. a) Leiten Sie einen Ausdruck zur Berechnung des Mindestalters des Gefäßes her. b) Berechnen Sie das Mindestalter des Gefäßes unter der Annahme, dass das Kohlenstoffisotopenverhältnis … WeiterlesenPhysikübung 25: Isotopenverhältnis, Radiokarbonmethode

Physikübung 13: Nachweis des Protonenzerfalls

Physik

Aufgabe: Am Kamiokande-Experiment wurde versucht den hypothetischen Protonen-Zerfall nachzuweisen. Als Protonen-Quelle dienten 3000 Tonnen Wasser. Wie viele Zerfälle erwartet man zu detektieren, wenn man die Lebensdauer des Protons mit 1032 Jahren annimmt? Lösung Um die Anzahl der Protonen in 3000 Tonnen Wasser zu bestimmen, berechnen wir zuerst die Masse eines Wassermoleküls. Die molare Masse M … WeiterlesenPhysikübung 13: Nachweis des Protonenzerfalls