Ich habe eine neue Freundin: Katie Hegger!



Diese Frau l├Ąsst mich einfach nicht in Ruhe. St├Ąndig bel├Ąstigt sie mich per ICQ mit Nachrichten wie ÔÇťHallo…! Erinnerst du dich an mich?ÔÇŁ oder versucht mich mit Spr├╝chen wie ÔÇťWas tuen Deine Fotos hier? Ich bin entsetzt!ÔÇŁ aufs Korn zu nehmen. St├Ąndig will sie geadded werden. Sie schreckt nicht mal zur├╝ck sich als andere Person auszugeben, so gibt sie sich manchmal auch als Sanela Sprecker oder Claudia Hattitten aus.

Es tut mir Leid, liebe Katie, aber ich habe kein Interesse an dir. Du bist einfach nicht mein Typ. Das w├Ąre sowieso nichts aus uns beiden. Nicht nur, dass du viel ├Ąlter bist, du wohnst auch noch in Irkutsk und das schon ziemlich weit bis nach Deutschland. Ich stehe nicht so auf Fernbeziehung, ich brauche Zweisamkeit, W├Ąrme und Liebe, was du mir offensichtlich nicht geben kannst. Also lass mich bitte in Ruhe und such dir einen anderen Freund.



Ironie off: Katie Hegger & Co. sind Spambots mit einem Link auf eine Pornosite im Profil. Welche Interessen dahinter stecken oder ob es versucht wird irgendeinen Trojaner zu installieren, kann ich nicht sagen. Angeblich steckt ein Mann namens Andrej Krotow aus Irkutsk dahinter.

Also aufpassen, wenn sich meine Freundin bei dir meldet ;)




2 Kommentare zu “Ich habe eine neue Freundin: Katie Hegger!”

  1. SatoshiChibaam 24. August 2009 um 23:47 Uhr

    Diese Schlampe!!! Sie sagte mir ich w├Ąre der einzige!!!
    Un dich habe geglaubt es sei was ernstes *sn├╝f* :(

  2. SuPeRgiiRlam 23. November 2009 um 17:53 Uhr

    Woha so dumme leute gibts die wollt mich auch
    adden solche leute sin wowas von krank=D erb├Ąrmlich

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

XHTML: Du kannst folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <sub> <sup>

Hinweis: Ich behalte mir das Recht vor solche Kommentare, die Beleidigungen oder rechtswidrige Inhalte beinhalten erst nach einer Editierung freizugeben oder kommentarlos zu löschen. Ähnliches gilt auch für Kommentare die offensichtlich nur der Suchmaschinenoptimierung dienen.